Results of the 123 Four Seasons Hat Tournament (Edition Spring 2013)

Berlin Samstag 11. Mai 2013, sonnig, 2-3 Bft aus SSW

Die Bedingungen für einen Tag non-stop Jammen waren traumhaft. Eine konstante Brise aus SSW, abgerundet mit angenehmen 20 °C, trieb die scheibenfreudige Meute von Jammer an. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland, Italien, Israel, England und Tschechien.

DSC_4836_alt

Nachdem sich die ersten Spieler um 12 Uhr auf dem Tempelhofer Flugfeld aka ‘Jam Tempel’ eingefunden hatten, wurde erstmal das Buffet eröffnet. Dort fanden sich so manche Leckereien. Neben zwei selbstgemachten Kuchen türmten sich Muffins und Berge von Pasta, Wiener und Kartoffelsalt durften natürlich auch nicht fehlen. Für die konstante Hydrierung standen Wasser und Bier bereit, das ganze wurde natürlich streng von der tschechischen Hydration Society überwacht, die ein Meister dieses Métiers ist.

Mit der Alpenbrise aus München, die mit neuer weiblicher Besetzung antrat, der Nürnberger Dreh-AG, Freddy Finner vom Freestyle Karlsruhe Team, der tschechischen Crew mit Frontmann Mystique, der sich allem Anschein nach auf Lebenszeit verpflichtet hat, dem Turnier beizuwohnen, Waldi aus Köln und schließlich Dario Marinoni aus Mailand waren insgesamt 28 Spieler aus 5 Nationen im obligatorischen Hut vertreten. Besonders haben wir uns über Darios erste Teilnahme gefreut, die auch prompt mit dem Spirit of the Game Award gekürt wurde. Auch Jason der gerade dabei ist Sponsoren für die 4te Ausgabe des Freestyle Magazinszu sammeln war dabei. 

DSC_5097_alt14 Teams wurden aus dem Hut gezogen und in zwei Runden wurden die Frühlings-Hut Sieger ermittelt.

Spirit of the Game: Dario Marinoni

Final:

  1. Freddy Finner & Mehrdad Hosseinian – 38.9
  2. Stefan Duenkel & Irena Kulisanova – 35.9
  3. Demar Wagner & Sascha Hoehne – 35.2
  4. Woo Wunder & Jan Zahradnicek – 35.0
  5. Jan Schreck & Bianca Strunz – 33.6
  6. Anton Capellmann & Dario Marinoni – 32.7

    winner_spring_2013

Pool A:

  1. Anton Capellmann & Dario Marinoni – 31.9
  2. Stefan Duenkel & Irena Kulisanova – 31.8
  3. Woo Wunder & Jan Zahradnicek – 31.2
  4. Philipp Maubach & Philipp Krueger – 27.9
  5. Benjamin Edelmann & Markus Hein – 24.5
  6. Nico Schwarz & Jonathan Kriss – 20.9

Pool B:

  1. Jan Schreck & Bianca Strunz – 37.1
  2. Demar Wagner & Sascha Hoehne – 37.0
  3. Freddy Finner & Mehrdad Hosseinian – 36.8
  4. Toby Künzel & Jan Zverina – 33.6
  5. Sophie Wolf & Jakub Matulla – 30.0
  6. Jakub Sedlak & Tom Goltz – 29.2
  7. Chris Koslowski & Marc Pestotnik – 25.8
  8. Jason McGlade & Philipp Stahl – 25.7
Advertisements

One thought on “Results of the 123 Four Seasons Hat Tournament (Edition Spring 2013)

  1. Huiuiui….was für ein Fest!

    Eine der bestbesetzten Finalrunden der letzten Jahre, und das obwohl erstklassige Jammer die Quali-Runde nich überstanden!
    Ein hoch auf mein liebstes Turnier in der Jamalaxy!!
    Mal sehen ob die beiden neue TD’s einen extravaganten Jamspot für den Sommer finden?! Aber ich halt mich da raus und werden meine Mission “Hut-Jam-Teppich” fortsetzen….bis zum Herbst Hut am RT dann 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s